May 26 - June 30 2013

The Chic Boutique Chic.Ago

ADDS DONNA is excited to welcome Johanna Braun and Michael Niemetz for their first US production of “The Chic Boutique,” a curatorial project addressing art and functionality.

The Chic Boutique Chic.Ago uses the Viennese tradition of applied arts as a jumping off point to transform Adds Donna’s contemporary white cube setting into a space that deliberately confuses form and function. However, since the works presented represent neither handicraft nor strictly design, the works retain something of their autonomous aura. The project seeks to demonstrate the impossibility of assigning these works to any particular genre and also to assert the fact that an artistic work cannot be confined to the narrow frame of a picture on the wall.

Developed in 2012, with two variations of the exhibition previously executed in Vienna, “Die Chic Boutique” has become a traveling concept.

Participating Artists:
Cornelis van Almsick, Puneh Ansari, Ovidiu Anton, Thomas Ballhausen, Tizia Barci, Anna Barfuss, Johanna Braun, Emma Maud Corrall, Marco Dessi, Driendl*Architects, Anna Egarmina, David Eisl, Lionel Favre, Karin Ferrari, Paul Philipp Heinze, Denise Herz, Kathi Hofer, Milli Kaufmann, Elke Silvia Krystufek, Mahony, Sands Murray-Wassink, Michael Niemetz, Micha Payer + Martin Gabriel, Stefan Reiterer, David Roth, Fiona Rukschcio, Elisabeth von Samsonow, Michael Strasser, Annette Tesarek, Jenni Tischer, Magda Tothova, Christian Weissenberger, Niki Weitzer, Julia Zastava, Magdalena Zeller

 




ADDS DONNA

4223 West Lake Street, Chicago, IL
Gallery Hours: Sundays 1 to 4 pm
and by appointment (Tel: 312.912.9601)
Directions: Green Line, Pulaski Stop
www.addsdonna.com


Preview: 26th of May: 1 to 5pm
Opening: 2nd of June: 1 to 5pm

>> see the invitation

We appreciate the generous sponsoring by
The Austrian Consulate General, Austrian Airlines, Barta & Partner,
School of the Art Institute of Chicago, Walter Famler

the extraordinary personal effort by
Joanne Ryan, Shanna Linn & Captain Martin Hoblik
and the supporting work by
Galerie Krobath & Galerie Emanuel Layr

 




ChicCafe Standard


 



Bild 7


 

19-23.Septemeber 2012
DasChicBouticeCafe Logo

DAS CHIC BOUTIQUE CAFÉ – Gruppenausstellung als Gesamtkunstwerk

 

Anlässlich der VIENNAFAIR von 20. – 23. September 2012 eröffnet ab 19. September 2012 „Das Chic Boutique Café“ vis-à-vis der Messe in den Räumen von „DieAusstellungsstrasse“ (Ausstellungsstraße 53, 1020 Wien). Junge Künstler machen jenseits des Mainstreams auf sich aufmerksam und installieren für die Dauer der Kunstmesse ein fiktives Wiener Kaffeehaus als Gesamtkunstwerk. 

Wien, 28. August 2012 – Organisiert von Johanna Braun und Michael Niemetz ist die Ausstellung „Das Chic Boutique Café“ eine Erweiterung des Konzepts „Die Chic Boutique“, wo von April bis Juni 2012 „Kunst mit Funktion“ gezeigt wurde. Auf den ersten Blick ist die Ausstellung als touristisches Kaffeehaus getarnt. Jedoch wird alles, was ein typisches Wiener Kaffeehaus ausmacht, von ausgewählten Künstlern vor Ort realisiert.

Von den Teilnehmern des Projekts gefertigte Gebrauchsgegenstände erheben den Anspruch eines eigenständigen Kunstwerkes. So wird auf Bildern von Johanna Braun gegessen oder aus Objekten von Micha Payer + Martin Gabriel Kaffee getrunken. Lichtskulpturen des Wiener Künstlers Michael Niemetz werden den schummrigen „Alt-Wien“ Charme verstärken.
Elsa König kuratiert eine Ausstellung in der Ausstellung, in dem sie mit Künstlern wie Sylvie Fleury oder Sue Williams die Wände bespielt. Mit selbstgemachten Sachertorten sowie frischem Kaffee ist ein interessiertes Publikum vordergründig zum gemütlichen Kaffeekränzchen eingeladen.

Jedoch ist „Das Chic Boutique Café“ ein eigenständiges, von und mit Absolventen einer Kunsthochschule organisiertes Projekt. Mit der Nähe zur VIENNAFAIR soll ein Zeichen gesetzt werden, dass es in Wien eine aufstrebende Szene junger Kunstschaffender gibt, die auch neben einer Messe mit etablierter Kunst Aufmerksamkeit verdienen. Es soll ein Ort der Kommunikation entstehen, der zum verweilen einladet und zur genauen Auseinandersetzung mit Gegenwartskunst auffordert.

Teilnehmende KünstlerInnen:

Eleanna Anagnos, Puneh Ansari, Ovidiu Anton, Anna Barfuss, Johanna Braun, Maria Bussmann, Emma Maud Corrall, Anna Dubina, Karin Ferrari, Sylvie Fleury, Micha Payer + Martin Gabriel, Wodka Wanessa, Al Hansen, Roland Icking, Derek Jarman, Jakob Neulinger, Michael Niemetz, Peter Noever, Edith Payer, Katinka Pilscheur, Isabella Rossellini, Tom Sachs/Van Neistat, Elisabeth von Samsonow, Anne Schneider, Mima Schwahn, Anne Cathrin Ulikowski, Sands Murray-Wassink, Natalia Weiss, Niki Weitzer, Sue Williams, Rémy Zaugg

Vernissage: 19. September 2012 von 19 bis 22 Uhr

Öffnungszeiten: 20. bis 23. September 2012 von 11 bis 19 Uhr
hosted by Zimmer37: 20.September 2012 18-22Uhr

hosted by Elsa König: 21. September 2012 von 18 bis 22 Uhr
Lazy Sunday: 23.September 2012 11-19Uhr (Breakfast All Day Long)


Ort: dieAusstellungsstrasse, Ausstellungsstrasse 53 1020 Wien
www.DieAusstellungsstrasse.com

 


 

Insider Wien: Elke Silvia Krystufek

Elke Silvia Krystufek kennt man – feministisch, fotografiert, nackt. Die bildende Künstlerin stellte bereits mit Ende 20 in der Wiener Secession aus und repräsentierte 2009 Österreich auf der Biennale in Venedig. Für die Kampagne des 12 festival for fashion & photography in Wien zeigt sie Paarbeziehungen, fotografiert von Maria Ziegelböck.

Stellen Sie sich vor, Wien ist ein Kunstwerk – was würde man darauf sehen?

Das Rachel Whiteread-Denkmal am Judenplatz und die Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig (Anm.: Gedenktafeln aus Messing im Trottoir zum Gedenken an die Opfer der NS-Zeit, verstreut in ganz Wien).

Judenplatz | Judenplatz, 1010 Wien

Stichwort: Junge Kunst in Wien. Wen haben Sie eben erst entdeckt?

Johanna Braun, Parastu und Michael Niemetz, Künstler der aktuellen Ausstellungsreihe “Chic Boutique” in der Ausstellungsstraße 53 (Anm.: Noch zu sehen bis 10. Juni)

Welche Off-Spaces, neben der Ausstellungsstraße, suchen Sie noch gerne auf?

Die Interreligiöse und Internationale Föderation für Weltfrieden (Seidengasse 28) und das 
Afro-Asiatische Institut. (Türkenstraße 3)....

(mehr hier)

 


 

sehr schöne Grafik hier bei Basis Wien :-)

 


 

 

großen herzlichen Dank an DieAusstellungsstrasse!

unbedingt liken. hier!

und hier gibt´s mehr von/über DieAusstellungsstrasse.

 


 

ORF @ Die Chic Boutique

10.Mai.2012

 

Bild 4

 

 


 

5 mal 5 Fragen an Isabella Ritter und Katharina Husslein

29.05.2012 | (DiePresse.com)

Isabella Ritter und Katharina Husslein kuratierten die Ausstellung »Handle with Care - Das Fragile in Kunst & Design«, die noch bis 10. Juni in der Ausstellungsstraße 53, 1020 Wien läuft. Mit Arbeiten von Marina Abramovic, Matthias Kaiser, Fabian Seiz, Fritz Panzer. Die Ausstellung ist Teil des Projekts Die Chic Boutique, das von Johanna Braun und Michael Niemetz organisiert wird.

hier mehr.

 


 

AskVienna at DIE CHIC BOUTIQUE – Kunst mit Funktion

Friday, 27th April 2012

Finally there is sun in Vienna, so AskVienna went to the opening of DIE CHIC BOUTIQUE – Kunst mit Funktion at DieAusstellungsstrasse in the second Viennese district....

(mehr hier)

 


 

vonModeblock_Artikel

Die Chic Boutique zeigt Kunst mit Funktion

Zum Event Dress Barbi und Mascha von Mascha Dabic, Zorana Janjic, Barbi Markovic und Puneh Ansari haben wir die folgende Bildergalerie von Uranus Urbanus erhalten. Folgend gibt es weitere Informationen zur Chic Boutique, die jetzt noch beinahe einen Monat läuft, make sure to drop by!

hier geht´s weiter...